Wohnmobil-Tarif-Check ...

Wild Yukon ...

CHF 4575

Truck & Camper ab Whitehorse...

ab 38 EUR pro Tag inkl. tax

Mietwagenreise Im Land der Mitternachtssonne...

2355 € p.P./DZ

Yukon Classic II ...

1389

3 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

2089

Alaska & Yukon ...

ab 1.899 €

Oneway Scenic Road Yukon & Alaska...

CHF 3490

Nationalparks des Nordens ...

2.558,00 €uro

Das ultimative Wildnisabenteuer am Tagish Lake...

ab EUR 539

Wohnmobil-Preisvergleich von TUI Camper...

Teslin River Adventure ...

ab 1.329,- EUR

Unberührter Yukon ...

ab EUR 799,-

Faszination des Nordens: Alaska & Yukon...

ab € 2.854,- p.P./DZ

Hundeschlittenwintertraum ...

€ 2.550

1 Woche im Truck-Camper ab/bis Whitehorse...

ab 483,- €

15 Tage Alaska & Yukon...

1569,- €

15 Tage Abenteuer Wildnis im 4x4 SUV ab Whitehorse/bis Anchorage...

2499,- €

Busreise Best of Yukon & Alaska...

2689 € p.P./DZ

Alaska & Yukon Explorer...

ab 3859,- €

Sommertraum im Yukon ...

ab EUR 2.099,-

Mit Motorhome und Boot zum Angeln...

3.666 €

Ein Traum von Hütte und Kanu am Frances Lake...

1.018 € pro Person bei 2 Personen

Yukon River 13 Tage Kanutour...

1.488,00 €

2 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

1679

Teslin River Adventure ...

ab EUR 1.251,-

Yukon - auf den Spuren Jack Londons...

€ 2.990,-

Alaska und Yukon Highlights...

2099 €

Im Bann des Nordens: Alaska & Yukon...

ab 1.299 €

Kanu auf dem Teslin River...

1329 €

Alaska & Yukon Budget...

ab 1.759,- EUR

Lockruf des Goldes - Lockruf der Wildnis...

ab 4.245 €

Big Salmon River ...

1.781,00 €uro

Ihr Blockhaus im Yukon...

1.114 € p.P. bei 2 Pers.

Informationen



Bären und das Thema Sicherheit


Die Risiken:
Obwohl es im Yukon viele freilebende Bären gibt, sind die Chancen, auf einer Wildnistour von einem Bären überrascht zu werden, relativ gering. Viele der ins Hinterland wandernden Besucher lassen sich vor ihrer Tour in die Benutzung eines Bärensprays einweisen und tragen dieses während der ganzen Unternehmung am Gürtel mit sich, um es im Falle einer Begegnung mit einem Bären schnell zur Hand zu haben.

Wichtig ist: bereiten Sie sich rechtzeitig vor!
Lesen Sie alles Wissenswerte über Bären. Informationsmaterial dazu gibt es in jedem Visitor Centre im Yukon. Merken Sie sich, welche Zeichen auf die Nähe eines Bären hindeuten können. Machen Sie vor Ihrer Tour auf jeden Fall einen Erste-Hilfe-Kurs und erkundigen Sie sich genau über die Gegend, in der Sie sich aufhalten werden.

Überraschen Sie niemals Bären!
Wählen Sie, wo möglich, immer einen Weg mit guten Sichtverhältnissen. Seien Sie immer aufmerksam und reaktionsbereit. Nähern Sie sich Dickichten wenn möglich mit dem Wind und seien Sie dabei laut, bewegen Sie sich in Gruppen und vermeiden Sie Wanderungen in der Dämmerung oder bei Nacht. Suchen Sie sich einen von Wildwechseln und Wanderpfaden weit entfernten Lagerplatz.